Ästhetik trifft Wahrnehmung

„Ästhetik. Ein großes Wort. Ein Wort, das die Zahntechnik voll für sich beansprucht.

Eine ganze Generation von Zahntechnikern hat die Ästhetik mit Attributen und Emotionen gefüllt – wenn nicht sogar überladen. So ist aus diesem Wort über die Zeit mehr geworden.

Eine Aussage, ein Statement, ein Auftrag. Doch Vorsicht - derart mit subjektiven Empfindungen und unausgesprochenen Wünschen ausgestattet, wird es für uns zunehmend schwieriger, dem ästhetisch auf- und verklärten Patienten das zu liefern, was er unter Ästhetik versteht.
 Schließlich leitet sich der Begriff von dem Griechischen aísthesis ab, was für Wahrnehmung steht.”

Marcel Unger


Willkommen im Dental Studio LebenDich.

 

 


LebenDich bei Porsche

Was haben Porsche und Veneer gemeinsam? Die Veranstaltung „Weiß ist heiß!” hat bewiesen, dass ... mehr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LebenDich Dentalstudio